Startseite » Information » Reglement

Reglement

Betreten und Verlassen

der Rennstrecke ist für Staffelläufer nur am offiziellen Zu-/ Abgang gestattet (siehe Streckenplan).
Bei Verstoß 1 Minute Zeitzuschlag zur Laufzeit.

Solo Läufer können überall aussteigen, müssen aber das Rennen dann an derselben Stelle wieder aufnehmen.

Die Staffelablöse muss per Körperkontakt erfolgen.
Bei Verstoß Abzug von 200 m von der Laufdistanz.

Der Start erfolgt blockweise

  1. Block Solo Läufer
  2. Block Staffeln

Das Ende des Rennens

Wird durch einen Schuss angezeigt. Alle davor begonnenen Runden können vollendet werden. Gewertet wird jeweils die volle Rundenanzahl. Bei Rundengleichheit entscheidet die schnellere Zeit.

Vor Einbruch der Dunkelheit wird die Strecke auf den Teil im engeren Ortsgebiet verkürzt.

Der Veranstalter hat das Recht das Rennen (z.B. wetterbedingt) vorzeitig abzubrechen.

Teilnahmeberechtigung

Solo ab Volljährigkeit (18 Jahre).
Staffel ab 14 Jahre mit Unterschrift eines Erziehungsberechtigten.

Älteren Teilnehmern empfehlen wir unbedingt einen vorherigen ärztlichen Check.